Elisabeth Görg, Jutta Schröder und Elisabeth Küpper im Austausch

Für den Menschen da sein und Gemeinschaft erfahren

Ehrenamtlich in der Ambulante ökumenischen Hospizhilfe Siegen e.V. tätig zu sein, heißt, die eigene freie Zeit anderen, die sich in einer großen Notlage befinden, zu schenken. Häufig sind die Begegnungen mit den Sterbenden und ihren Familien sehr eindrücklich und prägen das weitere persönliche Leben.

Es bedeutet aber auch, die Gemeinschaft mit den anderen ehrenamtlich Tätigen zu erfahren – bei Gruppenabenden, Fortbildungen oder gemeinsamen Festen.

Viele Ehrenamtliche beschreiben dies für sie als besonders wichtig.

Ein Interview mit einem ehrenamtlich Tätigen können Sie hier nachlesen!

Sollten Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit haben, melden Sie sich bei:

Koordinationsstelle für Ambulante Hospizarbeit
Iris Dittmann
0271/23602-62
i.dittmann@caritas-siegen.de