Ambulante ökumenische Hospizhilfe Siegen e.V.

Wir begleiten Menschen am Lebensende und ihre Angehörigen im Kreis Siegen-Wittgenstein. Die Hospizhilfe geht auf eine Initiative evangelischer und katholischer Gemeinden in Siegen zurück und ist seit ihrer Gründung 1994 ökumenisch ausgerichtet.

In Zusammenarbeit mit der Kooperationsstelle für ambulante Hospizarbeit des Caritasverbandes Siegen-Wittgenstein e. V. sind wir ein von den Krankenkassen anerkannter Hospiz- und Palliativberatungsdienst. Die hauptamtlichen Mitarbeiter/- innen haben ein abgeschlossenes Studium in Sozialer Arbeit oder eine Ausbildung als Pflegefachkraft und eine Weiterbildung in Palliativ-Care. Sie nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil.

Bei der Begleitung sterbender Menschen arbeiten wir mit Hausärzten, Beratungsstellen, Schmerztherapeuten, Palliativ-Medizinern, ambulanten Pflege- und Palliativpflegediensten, Krankenhäusern, Pflegeheimen, sowie stationären Hospizen zusammen.

Unser Angebot ist kostenlos. Wir halten uns an die Schweigepflicht.

Vorstandsmitglieder
1. Vorsitzende:
Gerrit Ebener-Greis

Stellvertretende Vorsitzende:
Christina Pfeifer

Beisitzer
Wolfgang Ax
Iris Dittmann
Anke Raeder
Wolfgang Termath

Ambulante ökumenische Hospizhilfe Siegen